Home » Termine » Monatsversammlung » MV2012_06

Neuigkeiten

Tag der offenen Tür 2018

Wie jedes Jahr werden wir unseren Gästen ein buntes und abwechslungsreiches Programm bieten

Anfängerkurs 2018 voll

Der Anfängerkurs 2018 ist voll. Es sind keine Plätze mehr verfügbar!!!

D.I.B. Gewährverschlüssen jetzt auch online bestellbar

Mitglieder des Landesverbands Badischer Imker können D.I.B. Gewährsverschlüsse ab sofort auch online bestellen

Bilder auf der hompage

Es gibt jetzt eine Bilder-Rubrik auf der BZV-Seite

Termine

Imkerstammtisch

Freitag, 28.09.2018, 19:00 Uhr

Imkerstammtisch

Freitag, 26.10.2018, 19:00 Uhr

Imkerstammtisch

Freitag, 21.12.2018, 19:00 Uhr

Monatsversammlung

am Freitag, 12. Oktober 2012 um 19:00 Uhr in der Imkerschule
Thema: Vom Mars oder von der Erde? - Zur Entwicklungsgeschichte der Ameisen
Referent/In: Dr. Manfred Verhaagh (Staatl. Naturkundemuseum KA)

Genauso wie unsere Bienen zählen Ameisen zu den wenigen staatenbildenden Lebewesen dieser Erde. So ist auch der Ameisenstaat arbeitsteilig organisiert und die Individuen lassen sich immer in  eine der drei Kasten einordnen: Königin(en), Arbeiterinnen und Männchen. Wie bei den Bienen auch so sind die Arbeiterinnen in der Regel unfruchtbar. Ihnen obliegt  u.a. die Nahrungsbeschaffung, der Nestbau, die Verteidigung gegen Feinde sowie die Aufzucht der Brut. Die Königinn ist in der Regel das einzige weibliche fruchtbare Tier im Staat. Sie ist daher hauptsächlich mit Reproduktion - dem Legen von Eiern - beschäftigt. Schließlich werden zur Fortpflanzung noch die Männchen benötigt. Diese werden nur kurz vor der Paarung herangezogen und sterben kurz danach wieder. 

Welche weiteren Gemeinsamkeiten und welche Unterschiede zwischen den beiden Superoganismen Honigbiene und Ameise bestehen, darüber wird und Herr Dr. Manfred Verhaagh, Hauptkonservator und Abteilungsleiter des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe, weitere Einblicke gewähren.